Autor Thema: Barchetta Stahlfelge (Gullideckel)  (Gelesen 855 mal)

0 registrierten Nutzern (Mitgliedern) und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Seegi

Barchetta Stahlfelge (Gullideckel)
« am: 20. August 2020, 10:02:06 »
Hallo in die Runde,

ich sage es gleich vorweg ich besitze keine Barchetta, sondern hatte bis vor ein paar Wochen einen Fiat 500C 1.2 und warte jetzt auf meinen 595C Turismo der irgendwann im September ausgeliefert werden soll. Auf dem neuen Abarth möchte ich im Winter statt der als kleinste Größe eingetragenen 16 Zöller, gerne 15 Zoll fahren, weil diese problemlos über die 285er Bremsanlage die meiner haben wird passen und es in der von mir geplanten Größe 195/55R15 wesentlich mehr Anbieter gibt als in 195/45R16. Außerdem entspricht der Abrollumfang der 195/55R15 ziemlich genau dem der 205/40R17 mit denen er ausgeliefert wird und wird nicht kleiner.
So, nun zu meinem Problem. Die Räder sollen natürlich eingetragen werden und im Vorfeld habe ich schon mit dem Prüfer geredet. Der meinte das ist wenn die Freigängigkeit usw. gewährleistet ist alles kein Problem, ich soll im nur einen Auszug aus dem Teilekatalog geben, wo die ET-Nummer vermerkt ist und er diese dann mit der auf der Felge vergleichen kann, aber genau da hakt es jetzt.

Laut dem Katalog ist die ET-Nummer 46449582:

https://7zap.com/de/catalog/cars/Fiat/brand/5/0/BARCHETTA/BARCHETTA%20(1995-2004)/Fiat/ek1LY1JBaXJFZkp6Vk1rajNWcXNGaUgxWldtZENDVHcxYkw2Z2l5bCtXOGJPS0o2Y3I2RnE5MnhrcklFTU5qMVU3eHZJdmpBcHpydUEwTG94WEtRSFE9PQ==/6bbffde8b5b8077d2d0a5796da6eea3c:9c15db53535e0a8cb19fdfb7626b6414/manufacturer/443/16.44316s00.1-0

Aber diese Nummer kann ich aber nirgends auf der Felge finden. Vorne gibt es die Größenangabe 6 1/2J x 15H2 ET32 und dann noch die Nummer A477 0200. Innen ist dann noch die Nummer 1010237 eingestanzt. Was ich so im Netz recherchiert und durch Vergleichen rausgefunden habe, ist dass bei der vorderen Nummer das A477 immer gleich ist, die folgenden vier Ziffern aber variieren. Vielleicht ist das die Angabe des Produktionsdatums. Die innere Nummer, also die 1010237 ist immer gleich. Scheint eine Teilenummer zu sein, aber hat nichts mit der im Katalog zu tun.

Ist die 46449582 sonst noch irgendwo auf der Felge versteckt? Leider vermut ich, dass diese Nummer nur auf einem Aufkleber im Felgenbett steht, der bei meinen Felgen natürlich nicht mehr existiert und bei montierten Reifen dann natürlich auch nicht mehr lesbar ist...

Meine Frage ist, hat jemand noch eine Felge rumliegen, auf welcher dieser Aufkleber noch drauf ist und kann mir ein besseres Foto machen, als das was ich auf der Homepage eines Rumänischen Teilehändler gefunden habe? Oder gibt es eine offizielle Liste auf der zur 46449582 die 1010237 referenziert wird?

Vielen Dank und beste Grüße
Oliver
« Letzte Änderung: 20. August 2020, 11:14:52 von Seegi »

Offline Yellowfrankcar

Re: Barchetta Stahlfelge (Gullideckel)
« Antwort #1 am: 20. August 2020, 17:41:57 »
Ich bin mir nicht sicher, ob immer eine Fiat-Teilenummer darauf steht.
Vielleicht kannst du einen Fiat-Händler fragen ...

Viel Erfolg.

Frank
Frank
Maasmechelen (Belgien)

Gelbe barchetta Nov. 1997 (erster Besitzer)
Airco, Ferrari 365 Gt4 Schalthebelknopf, rote Motordeckel, sonneland softtop (blau).

Offline Seegi

Re: Barchetta Stahlfelge (Gullideckel)
« Antwort #2 am: 25. August 2020, 11:31:33 »
Der Händler hat mir natürlich auch nicht mehr sagen können, als das was sein ePER ausgespuckt hat und das wusste ich ja schon.
Habe jetzt mal alles was ich an Informationen habe zusammen geschrieben und dem TÜV Mann übergeben, er will es sich mal durch lesen und dann bescheid geben.

Grüße
Oliver

Offline Seegi

Re: Barchetta Stahlfelge (Gullideckel)
« Antwort #3 am: 07. September 2020, 14:08:38 »
Hallo,

dürfte ich noch eine Frage stellen, kann mir jemand sagen was so eine Barchetta für ein zulässiges Gesamtgewicht und welche maximalen Achslasten hat?
Ein Foto vom Schein oder Brief würde mir auch helfen.
Danke.

Grüße
Oliver

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 3938
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Personal Website
Re: Barchetta Stahlfelge (Gullideckel)
« Antwort #4 am: 09. September 2020, 10:24:47 »
1260 kg
850 / 700 kg

(gilt für Bj 1997 und 1998, keine Garantie, dass sich da nicht auch mal was geändert hat)
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 250.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra 150.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)

Offline Seegi

Re: Barchetta Stahlfelge (Gullideckel)
« Antwort #5 am: 09. September 2020, 15:59:28 »
Vielen Dank. ist interessant, das zulässige Gesamtgewicht meines Abarth Cabrios beträgt 1440kg, aber die maximale VA Last 830kg und hinten 640kg.....somit sollte es von dieser Seite keine Probleme geben.

Offline Seegi

Re: Barchetta Stahlfelge (Gullideckel)
« Antwort #6 am: 23. September 2020, 07:55:18 »
Guten morgen,

nachdem freigängigkeitstechnisch alles in Ordnung ist möchte mein TÜV-Prüfer einen Nachweis für die Achslasten in Form einer Briefkopie als Basis für die Einzelabnahme.
Könnte mir hier im Forum eine solche zur Verfügung stellen, bzw. schicken? Natürlich mit den letzten Ziffern der VIN geschwärzt.

Danke nochmal.

Viele Grüße
Oliver

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 3938
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Personal Website
Re: Barchetta Stahlfelge (Gullideckel)
« Antwort #7 am: 23. September 2020, 10:40:23 »
Hallo Oliver, reicht eine gemailte PDF?
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 250.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra 150.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)

Offline Seegi

Re: Barchetta Stahlfelge (Gullideckel)
« Antwort #8 am: 23. September 2020, 10:45:06 »
Hallo Uli,

ja das würde mir ausreichen, Drucke ich mir dann aus und ist wie eine Kopie.


 :danke:

Grüße
Oliver

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 3938
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Personal Website
Re: Barchetta Stahlfelge (Gullideckel)
« Antwort #9 am: 23. September 2020, 11:27:50 »
Ok - weiter per PN. ;-)
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 250.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra 150.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)