Autor Thema: WIKI: Hebebühne zuhause - Pro und Contra - Erfahrungen - Tipps - gebraucht / neu  (Gelesen 1874 mal)

0 registrierten Nutzern (Mitgliedern) und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline KAOOS

Hallo,

das sieht mal richtig gut aus. Schade daß dieses Set für mein Erachten etwas zu teuer ist.
5-800 Euro wären besser, aber man kauft es ja nur einmal, daher geht es noch. Vorteile sehe ich einige,
denn man könnte auch vor der Garage damit arbeiten, bei gutem Wetter.
X1/9 - Barchetta

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 3901
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Personal Website
ich wollte euch ja noch erzählen wie das so mit dem Quickjack ist.
:danke:

Frage: Wie lange dauert das Anheben?
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 250.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra 150.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)

Offline moritzha

Hallo Uli,

so ca. 30 bis 40 Sekunden...
Viele Grüße, Moritz

Offline giallolino

  • *****
  • Beiträge: 219
  • Ort: Südschweden
  • Das Leben ist zu kurz für langweilige Autos!
  • Galerie ansehen
Sieht ja gut aus und danke für die guten Infos.
Aber 50 cm sind für so einen  :teddy: wie mich wohl nicht ausreichend.
Und wenn mich ein schöpferisches Nickerchen unter dem Wagen ergreift, ich mich drehen will... Aua! :shock:
Barchetta - SAAB 900-I Cabrio + 9-3 I Cabrio - 207cc

Offline moritzha

Das kann ich nachvollziehen, ich bin ja eher von der kleinen Sorte  ;-D

Offline moritzha

Hallo,
noch ein kleiner Erfahrungsnachschlag.
Ich habe am Sonntag die Stoßdämpfer vorne vom Auto meiner Frau in der Garage gewechselt. Das Federbein hat unten die gleiche Achsschenkelbefestigung wie bei der Barchetta, nur die Schrauben und das Anzugsmoment sind höher ;-)
Die Hubhöhe von ca. 50cm war dabei recht angenehm. Ich kam sitzend oder kniend vor dem Radhaus an alles bequem dran und hatte auch genug Platz für den langen Drehmomentschlüssel nach unten hin.

Um untere Verkleidungen beim Getriebeölwechsel zu demontieren, musste ich mich drunterlegen. Für kleine Personen wie mich kann man noch einigermaßen Schrauben, für welche mit längeren Armen könnte es sein dass der Platz nicht reicht um den Arm gescheit anzuwinkeln und zu entwickeln.

So, viele Grüße, Moritz.



Offline KAOOS

Moritz,  :danke: für die Infos
X1/9 - Barchetta