Autor Thema: Werkzeug - Werkstattausrüstung - Discounter  (Gelesen 579 mal)

0 registrierten Nutzern (Mitgliedern) und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline giallolino

  • *****
  • Beiträge: 219
  • Ort: Südschweden
  • Das Leben ist zu kurz für langweilige Autos!
  • Galerie ansehen
Werkzeug - Werkstattausrüstung - Discounter
« am: 03. Mai 2020, 16:40:09 »
Hier sind wieder einige Teile, die ich nicht mehr missen möchte beim Werkeln.
Speziell die Magnetschalen, Drahtbürsten etc.
Bin mir im Klaren, daß sicherlich Nutzer/Nutzerinnen des Forums die Nase rümpfen, aber ich habe gute Erfahrungen gemacht.

https://www.lidl.de/de/perfektes-ergebnis-ab-14-05/c27486

Viel Spaß beim Schrauben
Tom
Barchetta - SAAB 900-I Cabrio + 9-3 I Cabrio - 207cc

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 3901
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Personal Website
Re: Werkzeug - Werkstattausrüstung - Discounter
« Antwort #1 am: 03. Mai 2020, 17:03:12 »
Vor allem das Baustellenradio!  ;-D

(SORRY ...  :mrgreen:)

((Ich hab ja immer den T4 als "Werkstattwagen" neben den B's stehen, da kann ich das Werkzeug gut ablegen und das Radio tönt dazu!))
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 250.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra 150.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)

Offline giallolino

  • *****
  • Beiträge: 219
  • Ort: Südschweden
  • Das Leben ist zu kurz für langweilige Autos!
  • Galerie ansehen
Re: Werkzeug - Werkstattausrüstung - Discounter
« Antwort #2 am: 03. Mai 2020, 18:16:50 »
Ich finde die Palette der Schweißtechnik verlockend.
Zum Üben sicherlich nicht schlecht, da nur kleines Geld als Investition.
Möchte das gerne lernen.

Retro-Kühlschränke für sinnstiftende Getränke haben die auch :wein: :bia:
Barchetta - SAAB 900-I Cabrio + 9-3 I Cabrio - 207cc

Offline klausd

Re: Werkzeug - Werkstattausrüstung - Discounter
« Antwort #3 am: 03. Mai 2020, 19:06:11 »
kleinen taler mehr ausgeben und nen wig schweißgerät lieber kaufen

Offline KAOOS

Re: Werkzeug - Werkstattausrüstung - Discounter
« Antwort #4 am: 04. Mai 2020, 03:51:42 »
kleinen taler mehr ausgeben und nen wig schweißgerät lieber kaufen

So ist es, dann noch eine günstige CO2-Flasche besorgen, und ein paar Bleche zum üben.
Selbst einfache Baumarkt-Geräte sind schon besser, wie diese altbackenen Elektrodenschweißgeräte.

Wichtig ist gute Schutzkleidung, wie lange Lederhandschuhe und Nackenschutz (weil oft "Schweißflöhe" in den
 Nacken springen, ist unangenehm). Wer etwas mehr ausgeben will, kann auch mit der Argon-Mischung arbeiten,
die spritzt nicht so wie mit CO2, und hat eine feineres Schweißbild.
X1/9 - Barchetta

Offline Rene

Re: Werkzeug - Werkstattausrüstung - Discounter
« Antwort #5 am: 04. Mai 2020, 07:39:06 »
http://www.mobylas.de/

Gutes Kurse um das Schweissen zu lernen. Habe ich vor 4 Jahren mal gemacht.

Naja, wig-schweissen für Anfänger bei 0,5 Blechen zu empfehlen  finde ich persönlich nicht so gut. Da sollte man vorher auch entsprechend üben können.

Ich würde da mig/mag mit Punktschweissfunktion empfehlen.
« Letzte Änderung: 04. Mai 2020, 08:55:29 von Rene »

Offline giallolino

  • *****
  • Beiträge: 219
  • Ort: Südschweden
  • Das Leben ist zu kurz für langweilige Autos!
  • Galerie ansehen
Re: Werkzeug - Werkstattausrüstung - Discounter
« Antwort #6 am: 04. Mai 2020, 09:09:44 »
Da werde ich mich mal hier in Südschweden kümmern hinsichtlich Kursen.
Barchetta - SAAB 900-I Cabrio + 9-3 I Cabrio - 207cc

Offline giallolino

  • *****
  • Beiträge: 219
  • Ort: Südschweden
  • Das Leben ist zu kurz für langweilige Autos!
  • Galerie ansehen
Barchetta - SAAB 900-I Cabrio + 9-3 I Cabrio - 207cc

Offline Jochen

Re: Werkzeug - Werkstattausrüstung - Discounter
« Antwort #8 am: 12. Juni 2020, 21:02:39 »
Ich habe die kleine Feuersäge (so nennt meine Enkelin das Gerät) zu Weihnachten aus dem Bosch Regal bekommen,
möchte ich nicht mehr missen, feines Werkzeug.
Gruß
Jochen

Offline ex Edelfisch

Re: Werkzeug - Werkstattausrüstung - Discounter
« Antwort #9 am: 17. Juni 2020, 18:44:05 »
Hallo zusammen,
weiter geht´s mit Werkzeug für fummelige Schraubereien; ich habe jetzt die Promat Bitknarre:
https://www.nordwest-promat.com/de/werkzeuge/bme/article/bit-steckschluesselsortiment/
und eine 1/4" Umschaltknarre mit schwenkbarem Kopf; bekannt durch die Autodoktoren:
https://www.tool-is.com/catalog/product_detail_view/id/2726/
Preis jeweils etwa 25,-€; die Umschaltknarre kann man als Fan auch direkt bei den Autodoktoren mit Autogramm kaufen:
https://die-autodoktoren.tv/product/umschaltknarre/

Viele Grüße
Thomas
BMW E36: 323i touring und 328i Cabrio
SLK 320 und bald: SEAT Mii electric