Autor Thema: Seitenschweller  (Gelesen 913 mal)

0 registrierten Nutzern (Mitgliedern) und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Paparazzi

Seitenschweller
« am: 10. Dezember 2018, 16:08:06 »
 :shock: Ich hab da ein Problem, wie ich höre kein Neues. Der TÜV hat das Auto meiner Tochter, ein 1995er Maggiora, nicht abgenommen. Die beiden Schweller rechts und links sind durch. Ich brauche dringend Hilfe. Das Auto ist sonst technisch noch okay. ich möchte es eigentlich erhalten. Wer kann helfen oder weiss wer helfen kann?

Offline Jeasen

  • Türgriff-nicht-Versteher
  • ***
  • Beiträge: 106
  • Alter: 43
  • Ort: Wermelskirchen
  • Galerie ansehen
    • http://www.centrobarchettashop.de
Re: Seitenschweller
« Antwort #1 am: 10. Dezember 2018, 16:12:07 »
Hi ,

Wenn du Neue schwellet brauchen solltest ist das kein Problem habe 5 Satz da neu OE kannst bei mir im Shop schauen.
www.centrobarchettashop.de

Gruß Andreas
Centro Barchetta


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Offline sualk

  • Gewerbe
  • *
  • Beiträge: 3505
  • Alter: 1
  • Ort: amstetten
  • www.barchetta-sued.de / dsm-car-concept.de
  • Galerie ansehen
    • www.dsm-car-concept.de  www.barchetta-sued.de
Re: Seitenschweller
« Antwort #2 am: 10. Dezember 2018, 17:46:12 »
:shock: Ich hab da ein Problem, wie ich höre kein Neues. Der TÜV hat das Auto meiner Tochter, ein 1995er Maggiora, nicht abgenommen. Die beiden Schweller rechts und links sind durch. Ich brauche dringend Hilfe. Das Auto ist sonst technisch noch okay. ich möchte es eigentlich erhalten. Wer kann helfen oder weiss wer helfen kann?

zuerst würde ich mal schauen wie es innen aussieht. also von hinten bei den  hinteren radläufen räder runter, kunststoffabdeckungen weg, gummikappe weg und dann mit ner guten leuchte die senkrechten bleche anschauen. wenn dann bei denen auch schon die pest herrscht ist es einiges mehr.  bodenbleche sowie die radläufe selber ( besonders rechts das senkrecht nach oben geht) anschauen und dann entscheiden...
ps: maggiora ist kein typ sondern war das werk in dem die b´s gebaut wurden 

Offline Henk

  • Gewerbe
  • *
  • Beiträge: 1050
  • Alter: 75
  • Ort: Mierlo- Nuenen Niederlande
  • Barchetta slachter
  • Galerie ansehen
    • Barchettaparts.com
Re: Seitenschweller
« Antwort #3 am: 10. Dezember 2018, 20:05:46 »
sie meine site wir habben das als gebrauht teil

omafits

  • Gast
Re: Seitenschweller
« Antwort #4 am: 17. Januar 2019, 01:09:37 »
1. Raustrennen
2. Begutachten
3. wenn es nur das stück ist , Blech einsetzten und verzinnen
4. wenn es größer ist halt ganz ersetzen .

omafits

  • Gast
Re: Seitenschweller
« Antwort #5 am: 31. Januar 2019, 21:23:26 »
Also nur den BESCHÄDIGTEN Teil raustrennen , nicht den ganzen Schweller !!

Offline Paparazzi

Re: Seitenschweller
« Antwort #6 am: 31. Januar 2019, 22:28:53 »
 :danke: an alle. Ich habe zwei Bleche bei Bielstein gekauft und die beiden Seiten komplett erneuern lassen. Herr Bielstein hat mir in Telefonat eine ganze Menge Angst genommen(verschrottet nicht erforderlich). Jemand gefunden der die Arbeit gut und sauber erledigt hat. TÜV zufrieden, Fahrzeug wieder auf der Straße für die nächsten zwei Jahre. :D

omafits

  • Gast
Re: Seitenschweller
« Antwort #7 am: 31. Januar 2019, 22:53:58 »
Und die kosten für die Nummer??