Autor Thema: Barchetta stilllegen - was ist zu tun?  (Gelesen 997 mal)

0 registrierten Nutzern (Mitgliedern) und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 3538
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Mein Barchetta-Blog.de
Re: Barchetta stilllegen - was ist zu tun?
« Antwort #10 am: 09. Juni 2019, 17:41:06 »
Moderatoren-Modus:
Dieses Thema ist eigentlich zu schade für das Allerwelts-Smalltalk-Board "Sonstiges".
Ich würde das gerne in das öffentliche Board "Sonstige Technik" verschieben, da ist es vielleicht besser aufgehoben und wird eher wiedergefunden - gibt es dagegen Einwände?
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 250.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra >150.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)

Online luschipuschi

  • Erklärbär
  • ********
  • Beiträge: 5297
  • Alter: 60
  • Ort: Flensburg
  • sind wir nicht alle ein bisschen b.?
  • Galerie ansehen
Re: Barchetta stilllegen - was ist zu tun?
« Antwort #11 am: 10. Juni 2019, 08:37:42 »


Gruß Jockel
Jockel
(Geschichtenerzähler)

Offline Summertimes

  • PV-Erfinder
  • ******
  • Beiträge: 1088
  • Alter: 49
  • Ort: Lübeck
  • www.barchetta-nord.de
  • Galerie ansehen
    • barchetta-nord
Re: Barchetta stilllegen - was ist zu tun?
« Antwort #12 am: 10. Juni 2019, 21:51:12 »
was ist wenn ich ja sage?
Es ist alles nur Spass...
Wenn ich ernst werde, merkst du das ;)

www.barchetta-NORD.de

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 3538
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Mein Barchetta-Blog.de
Re: Barchetta stilllegen - was ist zu tun?
« Antwort #13 am: 11. Juni 2019, 08:04:51 »
... dann spricht der TE das letzte Wort.





TE? Themen- (oder Thread-) Eröffner.
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 250.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra >150.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)