Autor Thema: Wasser im Fußraum: nur vorn links, nur bergab?  (Gelesen 1514 mal)

0 registrierten Nutzern (Mitgliedern) und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Momo03

Wasser im Fußraum: nur vorn links, nur bergab?
« am: 17. November 2015, 08:28:38 »
Moin Leuts!

Ich habe in beiden Barchettas (96er und 98er) regelmässig Wasser im Fußraum. Soweit nichts ungewöhnliches. Nur finde ich die Ursache nicht.

Interessanterweise nur vorn und nur Fahrerseite - und auch nur, wenn die Autos bergab stehen (mglw. auch waagerecht, aber das gibt's im Bergischen ja nicht... haha....)
Stehen die Autos bergauf, bleiben sie trocken.

Wasserspuren im Innenraum konnte ich bislang keine ausmachen, aber es kommt nicht grad wenig rein. Nach der Sintflut letzte Nacht waren es schon ein paar Liter, die vorn drin rumschwappten.


Ideen?

Kann es trotzdem am Verdeckkasten liegen, auch wenn hinter den Sitzen nix ist?
Kann es an der Lüftung liegen, auch wenn Beifahrerseite nix ist?
Kann es an den Scheibendichtungen liegen, auch wenn die Sitze trocken sind?

Offline sualk

  • Gewerbe
  • *
  • Beiträge: 3834
  • Alter: 1
  • Ort: amstetten
  • www.barchetta-sued.de / dsm-car-concept.de
  • Galerie ansehen
    • www.dsm-car-concept.de  www.barchetta-sued.de
Re: Wasser im Fußraum: nur vorn links, nur bergab?
« Antwort #1 am: 17. November 2015, 09:13:16 »
Kann es trotzdem am Verdeckkasten liegen, auch wenn hinter den Sitzen nix ist?   -    ja

Kann es an der Lüftung liegen, auch wenn Beifahrerseite nix ist?               - eher weniger

Kann es an den Scheibendichtungen liegen, auch wenn die Sitze trocken sind?     - ja

hast du denn die abläufe nachgesehen ob die durchgang haben?  könnte auch vom verdeckkastendeckel bzw. dessen dichtung

kommen..

Offline Antenne

Re: Wasser im Fußraum: nur vorn links, nur bergab?
« Antwort #2 am: 17. November 2015, 09:36:03 »
Achte beim Einsteigen mal auf den vorderen Bereich der Türdichtung.

Wenn du das Dach aufmachst siehst du oben am Scheibenrahmen ein ca 10 mm großes Loch im Dichtprofil....da läuft das Wasser aus der Sicke zwischen Dachkante und Scheibenrahmen ab.

Unten im Einstieg sind im vorderen Bereich kleine Löcher (warum auch immer in Richtung Innenraum- im Dichtprofil) - wahrscheinlich suppt das da unter der Tür rein.

Kannst ja mal ne "Trockenübung" mit einer kleinen Gießkanne und nem Trichter machen...... :mrgreen:

Heiner


Offline Momo03

Re: Wasser im Fußraum: nur vorn links, nur bergab?
« Antwort #3 am: 17. November 2015, 10:10:57 »
Danke erstmal für die ersten Ideen, werd ich demnächst dann mal alles prüfen.

Offline Alex73

Re: Wasser im Fußraum: nur vorn links, nur bergab?
« Antwort #4 am: 06. Januar 2021, 18:47:11 »
Hallo Momo, ich habe das selbe Problem wie du, nur dass das Wasser unterhalb der Fußraumverkleidung liegt.
Hast du mittlerweile dein Problem gelöst?
LG Alex

Offline Momo03

Re: Wasser im Fußraum: nur vorn links, nur bergab?
« Antwort #5 am: 06. Januar 2021, 19:09:32 »
Uff, das ist so lange her...

Die '98er haben wir schon seit Jahren nicht mehr, ist mit Motorschaden weggegangen.

Die '96er gibt's noch (bekommt grad TÜV und steht dann zum Verkauf). Das Problem haben wir aber ewig nicht mehr. Woran's letzten Endes lag... weiß ich nicht mehr.
Ich weiß noch, daß die Abläufe des Verdeckkastens zugesetzt waren, da ging fast nix durch. Steht das Auto bergab, dürfte es sich auch genau dort stauen und dann über den Verdeckraum in den Fußraum ergießen. Vermutlich war's das damals.

Das Auto steht aber auch seit Jahren in der Garage und nicht mehr draußen. War nur im ersten Sommer so, da war die Garage noch vom Umzug belegt.

Falls deine Bella eher eine Baustelle ist: nimm meine. Stecken mittlerweile 12t€ drin, inkl. neuem Motor, neuer Kupplung, immer allen Verschleißsachen und fast komplett neu lackiert... (sie ist übrigens türkis metallic)

Offline Alex73

Re: Wasser im Fußraum: nur vorn links, nur bergab?
« Antwort #6 am: Gestern um 17:36:36 »
Danke für das Angebot Momo, aber ich habe meine erst seit ein paar Monaten und möchte sie auch noch ein bißchen behalten. Ich werde es weiter beobachten und auf eine Garage hoffen. Da hätte ich das Problem dann nicht mehr ;-))