Autor Thema: Hochtöner reparieren?  (Gelesen 2655 mal)

0 registrierten Nutzern (Mitgliedern) und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4298
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Personal Website
Re: Hochtöner reparieren?
« Antwort #10 am: 06. Mai 2022, 14:58:59 »
Hatte gestern noch mal geschaut:

Widerstand Kondensator unendlich,
Widerstand Lausprecher hinterm Kondensator 4 Ohm.
Überbrücken des Kondensators ohne Effekt (also weiter stumm).

Inzwischen ist ja das Austauschteil von DSM gekommen "(SUCHE: Hochtöner (Türlautsprecher) links"),
also Diagnoseaktion beendet und Lausprecher "ausgemustert".

:danke: für alle Tipps!!
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 250.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra 150.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)

Offline Guido R.

  • Globaler Moderator
  • *
  • Beiträge: 8185
  • Alter: 57
  • Ort: Lichtenau / Baden
  • 96er azzurro-mare
  • Galerie ansehen
    • http://guido-r.homepage.t-online.de
Re: Hochtöner reparieren?
« Antwort #11 am: 08. Mai 2022, 17:47:40 »
Oh, dann wars ja wohl doch nur der Kondensator ?
Schönen Gruß vom Hanauerland, Guido (b-sitzer seit ´96)

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4298
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Personal Website
Re: Hochtöner reparieren?
« Antwort #12 am: 09. Mai 2022, 09:54:09 »
Oh, dann wars ja wohl doch nur der Kondensator ?
Dann hätte das Überbrücken ja einen Effekt haben sollen. Hatte es aber nicht.
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 250.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra 150.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)

Offline ex Edelfisch

Re: Hochtöner reparieren?
« Antwort #13 am: 11. Mai 2022, 19:14:42 »
Hallo zusammen,
wenn ein Lautsprecher überlastet wird, erhitzt sich der Kupferlackdraht der Schwingspule, dadurch wird er dicker.
Bei größeren Lautsprechern hört bzw. fühlt man ein Kratzen bzw. Reiben, wenn man die Membran manuell ein wenig bewegt.
Ich vermute, dass die Schwingspule beim kleinen Hochtöner dadurch in der Bewegung gehemmt oder gar fest ist; nur zum Durchbrennen hat es wohl noch nicht gereicht.

Viele Grüße
Thomas
BMW E36: 323i touring und 328i Cabrio
SLK 320 und bald: SEAT Mii electric

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4298
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Personal Website
Re: Hochtöner reparieren?
« Antwort #14 am: 12. Mai 2022, 09:39:06 »
:danke:
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 250.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra 150.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)