Autor Thema: Lesetipp: Mit der Barchetta in die Tessiner Täler  (Gelesen 5174 mal)

0 registrierten Nutzern (Mitgliedern) und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4348
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Personal Website
Lesetipp: Mit der Barchetta in die Tessiner Täler
« am: 17. April 2016, 17:31:38 »
Zum Lesen empfohlen: Die "AutoClassic" Ausgabe 3/2016!

a) "10 Sportwagen, die man sich leisten kann" - da ist die Barca zwar nicht dabei (wohl noch zu jung - vergleiche aber ganz unten!), aber doch ein paar nette Roadster!

b) Ein schöner Artikel mit Touren-Tipp: "Tessiner Täler-Tour". Für unseine doppelte völlig unerwartete Überraschung:

1. waren Sabine und ich gerade erst vor Ostern dort mit unserem Camper in diesen beiden Tälern ...

(übrigens schon zum zweiten Mal, das Tessin im März ist einfach toll!! - und fester Entschluss, demnächst mal mit der Barca dorthin zu fahren - oder, noch besser: mit mehreren!!))

... und wir freuten uns sehr über die Fotos in der Zeitschrift, hätten von uns sein können,

und 2. kam mir auf dem ersten Foto beim genaueren Hinsehen das Interieur des Autos, aus dem das Foto gemacht worden war, doch irgendwie bekannt vor: Tatsächlich, eine Barchetta. Und siehe da, beim Umblättern dann tatsächlich ein Foto mit einer silbernen Barchetta ... hätte also erst recht von uns sein können!!

Lustig: Dieser Artikel läuft tatsächlich unter "Oldtimer-Reisetipp" - ob die Barchetta des Autors da nicht gleich vor Ärger abgesoffen ist?? ;)
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 260.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra 160.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)

Offline Klaus O.

Re: Lesetipp: Mit der Barchetta in die Tessiner Täler
« Antwort #1 am: 18. April 2016, 08:40:49 »
Zum Lesen empfohlen: Die "AutoClassic" Ausgabe 3/2016!

a) "10 Sportwagen, die man sich leisten kann" - da ist die Barca zwar nicht dabei (wohl noch zu jung - vergleiche aber ganz unten!), aber doch ein paar nette Roadster!

b) Ein schöner Artikel mit Touren-Tipp: "Tessiner Täler-Tour". Für unseine doppelte völlig unerwartete Überraschung:

1. waren Sabine und ich gerade erst vor Ostern dort mit unserem Camper in diesen beiden Tälern ...

(übrigens schon zum zweiten Mal, das Tessin im März ist einfach toll!! - und fester Entschluss, demnächst mal mit der Barca dorthin zu fahren - oder, noch besser: mit mehreren!!))

Kann ich nur unterstreichen. Mein Bruder wohnt seit vielen Jahren in Ascona. Daher kenn ich die Gegend - speziell diese beiden Täler - recht genau.
Wunderschöne Ecke!

... und wir freuten uns sehr über die Fotos in der Zeitschrift, hätten von uns sein können,

und 2. kam mir auf dem ersten Foto beim genaueren Hinsehen das Interieur des Autos, aus dem das Foto gemacht worden war, doch irgendwie bekannt vor: Tatsächlich, eine Barchetta. Und siehe da, beim Umblättern dann tatsächlich ein Foto mit einer silbernen Barchetta ... hätte also erst recht von uns sein können!!

Lustig: Dieser Artikel läuft tatsächlich unter "Oldtimer-Reisetipp" - ob die Barchetta des Autors da nicht gleich vor Ärger abgesoffen ist?? ;)
Versuch macht kluch!

Gruß

Klaus

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4348
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Personal Website
Re: Lesetipp: Mit der Barchetta in die Tessiner Täler
« Antwort #2 am: 18. April 2016, 08:51:25 »
Und ob wohl der Autor hier im Forum vertreten ist??  8)

(Müsste er ja eigentlich - sonst dürfte er ja von Rechts wegen gar nicht mit einer Barchetta durchs Tessin cruisen!!)  :P
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 260.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra 160.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)

Offline Klaus O.

Re: Lesetipp: Mit der Barchetta in die Tessiner Täler
« Antwort #3 am: 18. April 2016, 10:18:41 »
Mein Bruder wohnt seit Jahren in Ascona. Kenn gerade diese beiden Täler sehr gut.
Tolle Ecke!

Hab`s aber nicht geschrieben   ;)
Versuch macht kluch!

Gruß

Klaus

Offline Uli

  • ERST lesen - DANN posten!
  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 4348
  • Ort: Mainz
  • Galerie ansehen
    • Personal Website
Re: Lesetipp: Mit der Barchetta in die Tessiner Täler
« Antwort #4 am: 18. April 2016, 10:39:28 »
Mein Bruder wohnt seit Jahren in Ascona.

Soso - na, dann weiß ich ja, wo das nächste Barchetta-Schweiz-Treffen stattfindet!!  :D
DSM-STEP-5 '98 grigio steel 260.000 km + DSM-STEP-5 '97 giallo ginestra 160.000 km - (Details: Barchetta-Blog.de)